ERSTER INTRA-MUROS-AUSBILDUNGSKURS BEI EMP-ABB

Der erste intramurale EMP-ABB-Schulungskurs „UN-LOG DEU“ fand vom Dienstag, 26. Mai 2020, bis Freitag, 05. Juni 2020 statt.
Seit der Schließung aller Schulen und der Grenzen Malis hat sich EMP-ABB auf seine mobilen Trainingsteams MTT (Mobile Training Teams) verlassen, um seine Mission, Friedensakteure auszubilden, fortsetzen zu können nur gekleidete Körper.
Nach einer Unterbrechung der Schulung vor Ort begrüßt EMP-ABB nationale und internationale Auszubildende der Military School of Administration (EMA) von Koulikoro zum Schulungskurs "UN-LOG DEU".
Diese Wiederaufnahme des intramuralen Unterrichts war dank des geltenden Anti-Coronavirus-Sicherheitsprotokolls möglich. Dieses Schulsystem garantiert allen Auszubildenden und Ausbildern ein gesundes und sicheres Umfeld. So führte die EMP-ABB in der Nacht vom 20. auf den 21. Mai 2020 mit Hilfe der Generaldirektion Katastrophenschutz (Sprühvorgang) einen Sprühvorgang der gesamten Schule durch ( DGPC), Schutz- und Desinfektionsprodukte und -ausrüstung wurden ebenfalls allen zur Verfügung gestellt; und öffentlich zugängliche Räume (Schulungsräume, Speisesaal, Schlafsäle usw.) wurden eingerichtet und neu organisiert, um den zu beachtenden physischen Mindestabstand zu ermitteln und zu markieren.

Die Pandemiesituation hat auch die laufenden Initiativen zur digitalen Kommunikation angeregt. und im weiteren Sinne Online-Schulungen zu einer Zeit, als die Schule ihr Online-Schulungsprogramm entwickelte. Der Kurs "UN-LOG DEU" bot die Möglichkeit, die Wirksamkeit seines neuen Videokonferenzsystems über einen Zeitraum von mehr als 10 Stunden mit Interventionen und Austausch zwischen den Auszubildenden und ihren internationalen Ausbildern zu testen. Diese Kurse wurden aus Kamerun, Togo, Burkina Faso und der Stadt Gao in der XNUMX. Region Malis angeboten.

Die Wiederaufnahme der Schulung vor Ort bildet die Grundlage für neue Ansätze, Methoden und Werkzeuge, die EMP-ABB entwickeln und implementieren möchte, damit über die Qualität der Inhalte hinaus die Möglichkeiten und Mittel für den Zugang zu EMP-ABB bleibt identisch mit den internationalen Standards, die von den fortschrittlichsten Bildungseinrichtungen und Ausbildungszentren angewendet werden.