Abfahrt: Commander Cheick Hamala Bayala ständiger Ausbilder bei EMP-ABB

Ernennung zum zweiten Befehlshaber des Militärprytaneums von Kati von Commander Cheick Hamala Bayala, ständiger Ausbilder an der Alioune Blondin Beye Schule für Friedenssicherung in Bamako.

Von März 2018 bis August 2020 hatte EMP-ABB das Privileg, zu seinen ständigen Ausbildern, Commander Bayala, zu zählen. Sein Fachwissen und seine Erfahrung wurden mehr als 650 nationalen und internationalen Praktikanten zur Verfügung gestellt. Ob als Ausbilder oder als Ausbildungsleiter, er hat viele Schauspieler für den Frieden ausgebildet, sowohl innerhalb als auch außerhalb der Schule. Ein Beispiel für Strenge, Selbstaufopferung und Gründlichkeit in seinen menschlichen Beziehungen und im Umgang mit Fällen; EMP-ABB ist geehrt, aber von dieser Nominierung nicht überrascht.

Dank der Anforderungen und der Selbstdisziplin ihrer Ausbilder gelingt es der Friedenssicherungsschule Alioune Blondin Beye in Bamako, ihr Kompetenzzentrum der ECOWAS aufrechtzuerhalten. Vielen Dank an Commander Cheick Hamala Bayala für seine Dienste zur Förderung der Friedenskultur und zur Ausbildung ihrer Schauspieler. Die gesamte EMP-ABB-Familie wünscht Ihnen viel Glück bei Ihren neuen Funktionen und hofft, weiterhin von Ihrem Fachwissen für den Kapazitätsaufbau unserer zukünftigen Praktikanten profitieren zu können!