ANHÄNGIGE AFRIKANISCHE KRAFT

Das ist es, die African Standby Force (FAA, ASF auf Englisch) wird aufgebaut. Diese ehrgeizige Organisation unter Führung der Afrikanischen Union hat das Ziel, die Sicherheitsinstrumente zu schaffen, zu entwickeln und einzusetzen, die für die Krisenprävention und Konfliktbewältigung auf dem Kontinent erforderlich sind, d.h. um „die Sicherheit Afrikas durch Afrikaner“ in Zukunft zu gewährleisten. Ein edles Projekt, das auch einer der wichtigen Aspekte der Ausbildung hier in Bamako ist.

Inzwischen hat die AU eine Seite entwickelt, von der aus Sie sich jetzt mit den Regionalleitern des „Roster“ (der zukünftigen Namensliste der Regional Standby Forces) in Verbindung setzen können, um sich zu identifizieren, sich bekannt zu machen und, wenn Sie die erforderlichen Anforderungen erfüllen Voraussetzungen, registrieren Sie sich als Bewerber für eine "African Peacekeeper"-Stelle (Hinweis: Lesen Sie vor der Bewerbung die "Bewerbungskriterien".

Über diesen Link gelangen Sie zur FAA-Website, auf der Sie erfahren, wie Sie mit den regionalen Bereitschaftskräften korrespondieren können, wo immer Sie sich auf dem Kontinent befinden. Viel Glück !